Klar kann man sich über schlechte Arbeitsbedingungen und niedrige Löhne aufregen. Allein davon wird sich jedoch nichts verändern.

Bessere Löhne und Arbeitsbedingungen gibt es nur, wenn wir uns organisieren und gemeinsam solidarisch für unsere Forderungen einstehen. Wir müssen den Arbeitgeber*innen zeigen, wie stark wir sind.

Werdet Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft, kandidiert für eure Betriebs- und Personalräte und vernetzt euch. Nur gemeinsam können wir was erreichen.

Ihr habt Fragen zur Mitgliedschaft bei einer Gewerkschaft? Dann schreibt mir oder kommentiert unter diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: