Seit 6,5 Jahren bin ich nun Mitglied der Gewerkschaft ver.di und ich muss sagen, die Mitgliedschaft war genau die richtige Entscheidung. Zunächst war ich passives Mitglied habe dann aber schnell gemerkt, dass ich mich selbst einbringen möchte. Je mehr aktive Mitglieder wir sind, desto mehr können wir erreichen. 

Mittlerweile bin ich im Vorstand der ver.di-Jugend vom Bezirk Schwerin aktiv und bei der Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg die ver.di-Vertrauensperson. Zudem bin ich seit über 4 Jahren über die ver.di-Liste in den Personalvertretungen der Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg und Vorsitzender vom Gesamtpersonalrat. Auch konnte ich an einigen Streik-Aktionen teilnehmen und so spüren, wie toll das Gefühl ist, gemeinsam für eine Sache zu kämpfen. Es macht viel Spaß sich bei ver.di zu engagieren. 

Werdet Mitglied einer DGB-Gewerkschaft und so Teil einer tollen solidarischen Gemeinschaft, die gemeinsam für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen kämpft. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.