Heute fanden in der Sport- und Mehrzweckhalle „Am Ploggensee“ in Grevesmühlen die Kreisvollversammlungen der SPD Nordwestmecklenburg-Wismar statt.

Die Versammlungen fanden natürlich unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Dennoch war es schön, die Genossinnen und Genossen aus dem gesamten Landkreis wieder persönlich zu sehen. Im Mittelpunkt der Versammlungen standen Wahlen in Vorbereitung des kommenden Superwahljahrs.

Als Landratskandidatin haben wir Kerstin Weiss gewählt. Als Landtagskandidatin für den Wahlkreis 28 wurde Martina Tegtmeier und für den Wahlkreis 27 Birgit Hesse gewählt.

Zudem hat sich der Kreisverband einstimmig für Frank Junge als Bundestagskandidaten ausgesprochen. Die endgültige Wahl findet erst später auf einer Bundestagswahlkreiskonferenz statt.

Die SPD Nordwestmecklenburg-Wismar geht gestärkt ins Wahljahr 2021. Gemeinsam werden wir uns für starke Ergebnisse auf den unterschiedlichen Ebenen einsetzen. Packen wir es an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.