Heute traf sich erstmal in 2021 wieder der Vorstand der ver.di-Jugend vom Bezirk Schwerin. Natürlich fand auch diese Sitzung wieder rein digital statt.

Auch wenn pandemiebedingt noch nicht klar ist, welche unserer tollen Vorhaben für 2021 umsetzbar sind, war es wichtig sich wieder mal zu sehen und in den gemeinsamen Austausch zu kommen.

Inhaltlich ging es heute vor allem um den Austausch über die aktuellen Arbeits- und Ausbildungsbedingungen während der Corona-Pandemie. Zudem haben wir eine Veranstaltung geplant, dazu in Kürze mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.