Wir wollen Grevesmühlen kontinuierlich attraktiver machen und modern gestalten. Politik und Stadtverwaltung haben sich nun den Wohnpark „Am Ploggensee“ (Ploggenseering) vorgenommen.

Aktuell laufen dazu vorbereitende Untersuchungen. Dabei spielen die Meinungen der Bürger*innen eine wichtige Rolle. 

Seit heute gibt es daher ein Online-Portal. Macht mit. Je mehr sich beteiligen, desto besser ist esam Ende. Sagt uns, was im
Bereich des Ploggenseerings besser oder anders werden muss. Sagt uns aber auch, welche Stärken es aktuell gibt. 

Die Beteiligungsplattform ist ab sofort online unter: https://beteiligung-ploggenseering.de

Lasst uns alle gemeinsam das Wohngebiet „Am Ploggensee“ neu denken und fit für die Zukunft machen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.