Heute war ich auf der Sitzung vom Kreistag Nordwestmecklenburg in der Malzfabrik Grevesmühlen zu Gast.

Auf der Sitzung wurde u. a. über die Sanierung des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums in Wismar und den Nachtragshaushalt 2020 gesprochen.

Für mich persönlich ist es immer wichtig zu wissen, was aktuell in der Kommunalpolitik vor Ort besprochen und beschlossen wird. Auch wenn ich zugeben muss, dass die heutige Sitzung mit einer Beratungsdauer im öffentlichen Teil mit 5,5 Stunden doch sehr lang und dadurch anstrengend war. 

Ich kann alle Bürger*innen nur ermuntern, auch mal an Sitzungen der Gemeinde- oder Stadtvertretung oder des Kreistages teilzunehmen. Spannend und interessant ist es auf jeden Fall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.