Die Kommunen brauchen Geld, nur so können Sie eine starke öffentliche Daseinsvorsorge anbieten und erhalten..Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat für Städte, Gemeinden und Landkreise eine finanzielle Schieflage gebracht. Die Einnahmen an Steuern, Gebühren und Entgelte gehen deutlich zurück, zugleich steigen die Ausgaben deutlich an. Kommunen geraten zunehmend in Finanznot.

Es drohen Haushaltssperren, Kürzungen von Angeboten und das Verschieben dringend notwendiger Investitionen. Es wird dringend Zeit, zu handeln. Ich unterstütze ausdrücklich die Kampagne von ver.di und die Forderung nach einem Schutzschirm für die Kommunen.

Kommunen brauchen Geld und Personal, um die öffentliche Infrastruktur zu erhalten und investieren zu können – für unsere Zukunft. .Mehr zu den Forderungen von ver.di findet ihr unter:https://gemeinden.verdi.de/themen/kommunalfinanzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.